blanvalet, Buchreihe, Fantasy, Rezension

Die Zeit der Finsternis – Blut und Knochen 3 von John Gwynne

Endlich konnte ich den Abschluss der Buchreihe lesen. Ich war so gespannt wie es mit Drem, Riv, Bleda und auch Jin weitergeht. Und da wurde ich auch nicht enttäuscht, denn es wurde gleich wieder turbulent. Denn es gibt an allen Seiten Kämpfe die verbittert ausgefochten werden. Und darin liegt auch die große Stärke des Autoren, er beschreibt sie so voller…

Read More

blanvalet, Buchreihe, Fantasy, Rezension

Im Zeichen der Mohnblume – Die Kaiserin von R.F. Kuang

Der zweite Teil knüpft nahtlos da an wo der erste Teil geendet hat. Aber man merkt auch sehr schnell das dieser Mittelband insgesamt eine ruhigere Gangart einschlägt. Trotzdem haben mich die knapp 800 Seiten richtig gefesselt. Die Rückblende am Buchanfang war schrecklich. Zwar erzählte er von Nezhas Kindheit aber auch von einem Verlust. Aber genau nach diesen Seiten war ich…

Read More

blanvalet, Buchreihe, Fantasy, LeseHighlight 2020, Rezension

Der Schlüssel der Magie – Die Diebin von Robert Jackson Bennett

Eigentlich sollte man Diebe ja nicht mögen, aber bei Sancia kann ich gar nicht anders. Sie ist einfach ein Charakter der mich sofort gepackt hat und bevor ich mich versehen habe, war ich schon mitten in der Geschichte gefangen. Es geht aber auch recht turbulent zu, denn wir folgen ihr auch gleich auf einen ihrer Streifzüge und bereits da kristallisiert…

Read More

blanvalet, Buchreihe, Fantasy

Das Spiel der Götter 17: Die Schwingen der Dunkelheit von Steven Erikson

Endlich geht es weiter. Ich muss zugeben das ich nach fast einem Jahr Wartezeit zu Beginn ein paar kleine Schwierigkeiten hatte wieder in die Handlung zu finden. Zum Glück gibt es aber für die vielen Namen der ganzen Figuren im hinteren Teil des Buches eine Übersicht. Auch ist es zwingend erforderlich die Bände alle gelesen zu haben, denn sie bauen…

Read More

blanvalet, Buchreihe, Fantasy, Rezension

Wächter und Wölfe – Die Auferstehung der Dunklen Dame von Anna Stephens

Ach hätte ich es doch nicht gelesen. Nicht das es so schlecht gewesen wäre, nein das nicht im Gegenteil. Aber ausgerechnet mein Lieblingscharakter musste sterben. Das hinterlässt mich noch immer ein wenig traurig. Kommen wir aber lieber zu den anderen Dingen die mir beim Lesen gefallen haben. Zunächst mag ich es wenn die Figuren aus den Bänden zuvor immer wieder…

Read More

blanvalet, Fantasy, Rezension

Die glorreichen Sechs von Royce Buckingham

Für mich der beste Roman bisher von Royce Buckingham und wieso das für mich so ist erzähle ich euch jetzt. In den Büchern zuvor wirkten die Protagonisten oftmals unfreiwillig komisch und man musste des öfteren über sie schmunzeln. In diesem Buch hat der Autor jedoch ein paar Helden geschaffen die im Vergleich zu seinen sonstigen Figuren ganz anders sind. Unsere…

Read More