Buchreihe, Fantasy, Rezension

Der Schwarze Thron-Die Göttin(Band 4) von Kendare Blake

Ich habe mich ehrlich auf diesen letzten Teil der Buchreihe gefreut denn schon in den Vorbänden waren mir Fennbirn und seine Einwohner ans Herz gewachsen. So habe ich auch diesen Band wieder in einem Rutsch durchgelesen. Wie schon in den Büchern der Reihe vorher so gefiel mir auch hier wieder das Setting und die leicht düstere Atmosphäre, besonders wenn vom Greavesdrake Haus die Rede war. aber auch die Insel selbst hat mir als Leserin gut gefallen.
Aber vor allem die Charaktere haben mich die Bücher über vollkommen fasziniert. Ich mochte Katharine die man zu Buchbeginn eher als schwach empfand, die sich aber zu einer starken Persönlichkeit entwickelt hat. Sie ist zwar kalt und eher unnahbar aber nicht nur das.  Mirabella die nicht nur hübsch, sondern auch klug und liebenswert ist und Arsinoe die ich neben Jules am liebsten hatte. Die beiden Freundinnen haben waren für mich ein kleines Highlight und ich mochte es ihre Parts zu lesen. Ich werde sie schon ein wenig vermissen, da sie für mich wie Freundinnen waren die ich gut kannte.
Die Handlung an sich ist in diesem vierten Teil der Reihe ein wenig langgezogen. Oft waren die Figuren dabei Pläne zu schmieden und das ging an manchen Stellen zu Lasten der Spannung. Diese wurde jedoch gegen Ende noch einmal aufgebaut und alle noch offenen Fragen konnten für mich auch geklärt werden. Die Schlacht am Ende war mit ihren unterschiedlichen Perspektiven ein wenig schwerer zu lesen, da musste man gut aufpassen. Aber das hat der Geschichte keinen Abbruch getan.Und zum Schreibstil kann ich nur wieder sagen, einfach klasse. Wie Frau Blake es schafft mit einfachen Worten ihre Welt aufzubauen, die Figuren zum Leben zu erwecken, das ist einfach wahnsinnig toll.
Zum Ende hin konnte ich noch einmal überrascht werden und das Buch mit einem guten Gefühl beenden.
Ich bin ein wenig traurig das diese tolle Buchreihe nun zu Ende ist. Ich habe mich als Leserin wohlgefühlt in Fennbirn und mit seinen Charakteren. Ich mochte die spannende Handlung die sich um die Königinnen drehte, die vielen Dinge die mit ihrem Schicksal einhergingen und die vielen Wendungen die mich oft überraschen konnten. Für Fantasy Fans ist diese Buchreihe auf jeden Fall einen Blick Wert.

1 thought on “Der Schwarze Thron-Die Göttin(Band 4) von Kendare Blake

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.