DuMont, Reisen, Rezension, Sachbuch

MARCO POLO Reiseführer Edinburgh: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App von Martin Müller

Ich muss zugeben das der 128 Seiten starke Reiseführer über das schöne Edinburgh richtige Reiselust in mir geweckt hat. Um mich immer vorab über Reisen zu informieren, ziehe ich oftmals nicht nur Bildbände, sondern auch Reiseführer zu Rate, da sie mir schon sehr oft beim planen meiner Routen geholfen haben. Und ich sie beim Reisen auch immer mit dabei habe. Sie sind handlich und passen bequem in meine Handtasche, so das es immer wieder Spaß macht, auch einmal nachzusehen wo man nun als nächstes hinkann.

Schlägt man das kleine Büchlein auf so fallen einem zuerst die Highlights ins Auge, die schnell und übersichtlich die interessantesten Sehenswürdigkeiten aufzeigen und einen direkt hin verweisen. Eine Seite weiter kann man sich auf der Inhaltsseite aussuchen ob man die QR Code einlesen will um Extras zum Buch zu erhalten, oder sich durch die schöne Aufteilung lesen.
Aufgeteilt ist es meiner Meinung nach wirklich sehr übersichtlich und auch für jeden was dabei. So gibt es zum Beispiel die Sparte “Das Beste Zuerst” das informiert was man bei Regen,- Low -Budget,- mit Kindern unternehmen kann. Dann folgt “So tickt Edinburgh” und schon auf der ersten Seite zu diesem Abschnitt erhält man eine Vielzahl von Wissen vermittelt. Es geht ins geschichtliche und man erfährt unter anderem einiges über die Kultur und vieles mehr. Alles aufzuzählen würde die Seite sprengen. aufgelockert wird alles durch schöne Bilder, interessantem Text und ab Seite 26 zum Beispiel mit einem Überblick über die einzelnen Stadtviertel.

Beim durchblättern des Büchleins findet man einfach richtig schnell auch die Dinge, die einem Wichtig sind. Wo man am Abend hingehen kann, was man wo beachten muss, was man am besten nicht macht und vieles mehr. Dazu findet man immer wieder Stadtkarten und Tipps, die mir sehr nützlich erscheinen. Abgerundet wird alles am Ende noch mit der beigelegten Faltkarte sowie dem Tourenplaner der als App zur Verfügung steht. Für mich persönlich ein gelungener kleiner Reisehelfer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.